> Advanced Search
 
 
 

TAUCHSPORT

     
         
 
Home Endecken Sie
 
  Die reiche Unterwasserwelt der Insel bietet den Tauchfans unvergesslich schöne Erlebnisse.

Kristallklare und warme Gewässer, steil abfallende Felsen, versteckte Höhlen und auf dem Meeresgrund lang vergessene Wracks machen aus Rhodos eine ideale Destination für die Entdeckung der Meeresfauna- und Flora des Mittelmeeres.

In der Tiefe des tiefblauen Meeres eröffnet sich ein Bild von unglaublicher Schönheit. Wer in diese Welt eintaucht, entdeckt ein kleines Paradies mit tausenden von Felsformationen, Farben und Meeresspezies.

Die Gewässer von Rhodos sind die saubersten des gesamten Mittelmeerraumes, demnach ist das Tauchen ins endlose Blau eine ganz besondere Erfahrung für die Tauchenthusiasten. Eine entsprechende Ausbildung ist selbstverständlich notwendig sowie die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften.  

Zahlreiche Tauchschulen auf Rhodos bieten diese Ausbildung im Schnellkurs an, für Gäste die die Unterwasserwelt während ihres Urlaubs erkunden möchten. Für die erfahrenen Taucher bieten dieselben Schulen auch organisierte Pakete an, welche das Tauchen in mehreren Regionen vorsieht und wo das Programm der Erfahrung und der Vorzüge der Teilnehmer angepasst wird.

Mit der Vorraussetzung dass die geeignete Ausrüstung benutzt wird, ist das Tauchen in allen Meeresregionen von Rhodos erlaubt mit Ausnahme der Gebiete wo es von der archäologischen Behörde untersagt wurde. Sollten während des Tauchens Gegenstände von archäologischem Wert aufgefunden werden, ist dies unverzüglich dem Hafenamt zu melden. Diese Gegenstände dürfen weder an Land gebracht noch bewegt werden. Die Unterwasserphotographie oder das Unterwasserfilmen von antiken Gegenständen kann erst nach Genehmigung der örtlichen Hafenbehörde und der entsprechenden Befugnis seitens der, für die Unterwasserwelt,  zuständigen archäologischen Behörde des Kulturministeriums gestattet werden.
 
     
 
 
 
     
     
 
photos
 
     
 
     
 
 
 
 
     
 
back